Wickeltaschen Test und Vergleich 2016 – Welche ist die beste Wickeltasche

Wir haben im September 2016 einige Wickeltaschen bestellt und sie im Alltagstest geckeckt. Was uns direkt aufgefallen ist – Wickeltasche ist nicht gleich Wickeltasche. Es gibt unzählige Unterschiede. Diese sind vor allem in folgenden Merkmalen festzuhalten:

  • Die Außengröße
  • Das Design
  • Die Qualität
  • Der Preis
  • Der Innenraum

Viele der teuren Modelle waren vor allem auf das Design ausgelegt, aber leider kaum auf die Praktikabilität! Wir ersparen es uns, euch hier die billigen Modelle zu zeigen, die uns nicht überzeugt haben. Wir beschränken uns darauf, euch in dieser Tabelle die 2 besten Wickeltaschen aus unserem Test vorzustellen:

WickeltascheVorteile und NachteileHändler
Babymoov Wickeltasche
Feste Innenverkleidung
Viel Zubehör
Testsieger 2016
Sehr leicht
Schickes Design
Chic 4 Baby 40531
Wasserdichte Hülle
Geräumige Fächer
Günstiger Preis
Einfacher Verschluss
Thermo-Fläschchen-Tasche

Der Testsieger unseres Wickeltaschentests

Die Wickeltasche von Babymoov ist mit großem Abstand Testsieger geworden. Sie hat außerordentlich viel Platz, eine stabile Außenhülle und ist im Gegensatz zu einer anderen Wickeltasche keineswegs unhandlich! Ganz im Gegenteil, man hat nicht das Gefühl, eine Wickeltasche dabei zu haben, sondern eine herkömmliche Handtasche. Wir hatten in unserem Test gemerkt, dass es Modelle gab die so schwer waren, dass es einfach nocht möglich war mit Kind auf dem Arm und Tasche zu laufen, genauso wie wenn die Tasche zu weit nach unten hängt und dabei beim Laufen gegen die Knie stößt. Andere Modelle des Herstellers sind nicht so hochwertig wie die von uns verlinkte Wickeltasche – wir empfehlen die Bestellung über Amazon, da man sich so einiges an Versandkosten spart, ebenso wie wenn man dort Windeln im Abo kauft.

Wickeltasche Test – Hört sich gut an, aber wie lief er ab?

Wie auch bei dem Windeln Test haben wir uns die Wickeltaschen liefern lassen, doch diesmal haben wir auf die Videos verzichtet, denn das wäre einfach nicht sinnvoll geworden, denn wir waren mit den Taschen jeweils 2 Tage unterwegs (insgesamt haben wir 10 Wickeltaschen-Tests gemacht). Dabei hat sich meist rausgestellt, welche Modelle uns schnell auf die Nerven gingen – und sein wir mal ehrlich – es waren fast alle! Eigentlich wollten wir euch hier die 10 Modelle mit den Vor.- und Nachteilen aufzeigen, aber das wäre Zeitverschwendung, denn wir hätten uns über die meisten eh nur aufgeregt, daher seht ihr in der Tabelle oben nur die Modelle, die uns auch tatsächlich im Alltagsgebrauch zugesagt haben. Weitere wichtige Punkte waren, ob die Taschen wasserdicht waren oder nicht, ob sie leicht gerissen sind etc.

Hier könnt ihr jetzt wenn ihr mehr infos wollt noch mehr Details zu den einzelnen Taschen nachlesen:

Babymoov Wickeltasche Style Bag

babymoov-wickeltasche-style-bag-zubehoer

Das ist sie, unsere Testsiegertasche. Trotz der nicht allzu guten Rezensionen bei Amazon hat diese Wickeltasche das Rennen gemacht. Sie war nicht zu klein, hat nirgends gescheuert, besteht aus gutem Material und war auch angenehm anzusehen. Die Tasche nutze ich (Jessy) jetzt auch selber, da es einfach nichts auszusetzen gibt. Sollte sich das ändern, werde ich euch selbstverständlich benachrichtigen und diesen Beitrag editieren.  Was mir an der Tasche auch sehr gut gefallen hat, ist das Zubehör. Man hat extra Fächer für Feuchttücher, Babyöl, Babypuder und natürlich für Windeln, wenn man extra die Tasche sonst für private Gegenstände nutzt und nur 4-5 Windeln dabei haben möchte. Die Hersteller haben wirklich an alles gedacht, daher 5 Sterne von uns und ich freue mich die Tasche nutzen zu können.

Hier gehts zum Sonderangebot auf Amazon

Chic 4 Baby 40531 Wickeltasche

chic-4-baby-40531Der zweite Platz ist ganz klar die Chic 4 Baby Wickeltasche in unserem Test geworden. Der Hauptgrund dafür ist, dass die Tasche alles hat und wenig kostet. Sie ist wasserdicht, geräumig, hat sogar ein Thermo-Fläschchen-Fach. Das bedeutet, man kann ein Milchfläschchen mitnehmen und es bleibt mehrere Stunden konstant warm. Wir haben das Fach ausprobiert und die Tasche hiel das Fläschchen zumindest mal zwei Stunden auf etwa der gleichen Temperatur wie beim befüllen der Flasche. Die Tasche verfügt über Druckknöpfe, welche es dem Elternteil erlauben die Wickeltasche am Kinderwagen zu befestigen. Das ist sehr praktisch, vor allem wenn man gerade eh nur eine Hand frei hat. Daher bekommt die Tasche auch hier von uns 5 Sterne, da sie einfach gut durchdacht und nicht teuer ist. Einen Verbesserungsvorschlag haben wir nicht direkt.

Hier gehts zum Sonderangebot auf Amazon

Hier gehts zu unserem neuen Wickeltasche Test 2017!

11 Comments
  1. Reply
    Ina Dezember 31, 2016 at 9:38 am

    Wirklich ein ganz toller Test der euch hier gelungen ist! Habe mir die Babymoov Wickeltasche gekauft – bin mega zufrieden. Eine bekannte hat noch ein ganz anderes Modell (150€, Bio-Baumwolle etc.) das ist nochmal ne Nummer cooler, aber ich weiss gerade nciht wie die Marke heisst. Ich poste es hier, wenn ich sie gefragt habe. Die solltet Ihr auch unbedingt testen. Auch so, echt eine ganz süße Seite die Ihr beiden hier gemacht habt 🙂

    • Reply
      Sandra Januar 3, 2017 at 11:48 am

      Hi Ina, das hört sich ja echt toll an, aber der Preis ist schon ein ganz anderer als bei den hier genannten Wickeltaschen. Ich habe mir jetzt auch mal die Chic 4 Baby 40531 Wickeltasche geholt, da sie einfach sehr günstig ist und ich muss sagen, ich bin voll zufrieden, Sie hat einige sehr gute und nützliche Fächer. Was mir auch gut gefällt, ist das schicke Design von ihr. Mit den Blumen wirkt sie einfach babyfreundlich. Hatte davor die LCP Kids Baby Wickeltasche, aber die ist mir nach 2-3 Monaten schon eingerissen. Habe halt auch immer Wasser, Milch, den Einkauf und einen gefühlten ziegenstein dabei.. Außerdem war das Design meiner Meinung nach weit nicht so kinderfreundlich. Denn grau/schwarz passt absolut nicht zu Kids. Aber das wurde mir auch erst später bewusst.

    • Reply
      Die Redaktion Dezember 31, 2016 at 9:43 am

      Hallo Ina, vielen Dank für deine lieben Worte 🙂 Wir geben uns große Mühe bei der Seite, denn schließlich sind Babys unsere zukunft und seien wir ehrlich, wer mag die kleinen Wesen nicht? 🙂
      Das wäre echt toll, wenn du uns sagen würdest, welche Wickeltasche das war, damit wir die auch testen können. Wenn die Tasche aber so teuer ist, wäre es natürlich toll, wenn du uns sagen könntest wie alt das Kind deiner Freundin ist, da wir dann vielleicht die Tasche testen könnten, wenn Sie diese nicht mehr braucht. Oder wir schauen mal wieviel sie gebraucht kostet. Auf jeden Fall eine tolle Sache, wie sich das anhört – von einer Bio- Wickeltasche haben wir noch ncihts gehört. Naja, sag uns einfach bescheid 🙂

  2. Reply
    Nathalie Januar 3, 2017 at 10:36 pm

    Ja, echt ein toller Test. Ich habe euren Stand auf der Messe gesehen – toll wie viele Produkte ihr beide so testet – und dann gleich mal eure Seite besucht. Die Wickeltaschen wirken sehr schick. ich persönlich finde den/die Babymoov Style Bag deutlich hübscher und moderner. Einfach eine Wickeltasche für eine moderne Frau und keine kleine schüchterne Maus (ich rede hier sicher nicht von einer Bitch) – aber das ist sicherlich Geschmackssache. Die Tasche, die Ina meint, hätte mich auch total interessiert. Ich gucke bei Gelegenheit nochmal vorbei bei euch 🙂

  3. Reply
    Julia Januar 4, 2017 at 11:20 pm

    Hi, ich bin Jule und habe mein erstes Baby bekommen. Erstmal an die Betreiber, vielen vielen Dank für diese tolle Seite! Gerade zum Thema Windeln findet man super wenig Infos. Gerade auch über Naty by Nature Babycare und Beaming Baby. Jetzt habe ich gerade nach einer Wickeltasche gesucht und habe mich gefragt ob Ihr da auch was dazu geschrieben habt und ich wurde positiv überrascht! Super, was Ihr beiden hier auf die Beine gebracht hat. Ich bin aber etwas irritiert, wie weit ist denn die Chic 4 Baby wasserdicht?
    Habe da nichts auf Amazon diesbezüglich gesehen. Oder habe ich es einfach übersehen?
    Oder meint Ihr damit, dass einfach beim Regen kein Wasser rein läuft? Ich meine schon klar, tauchen wird damit wohl keine Frau gehen, aber wie weit ist die Tasche für Regen, Schnee und Schneematsch gedacht? Bei uns hat es mittlerweile ganz schön stark zu regnen angefangen und meine Handtasche macht das einfach nicht mit. Diese ist nämlich aus Kunstwildleder… Da reicht ein Schneetag und die Tasche kann man wegwerfen.. Oder sollte ich doch lieber die Babymoov nehmen? Die sieht irgendwie robuster aus.. Ich weiß es jetzt auch nicht..
    Hoffe Ihr könnt helfen und Dankeschön im Voraus,

    Jule

    • Reply
      Die Redaktion Januar 4, 2017 at 11:31 pm

      Hallo Jule.

      Danke für deinen Beitrag und deine netten Worte 🙂 Es freut uns natürlich sehr, dass wir dir helfen konnten! Die Tasche ist sicherlich auch für Schneetage geeignet, aber unter solchen bedingungen haben wir sie leider nicht getestet. Wenn du auf Nummer sicher gehen willst, dann frag am besten mal den Hersteller und dann wäre es natürlich prima, wenn du uns sagst was er gesagt hat.

      Liebe Grüße,

      Jessy und Evgeniy

  4. Reply
    Marie Münsingster Januar 21, 2017 at 7:47 pm

    Sehr guter Beitrag, danke euch. Habe mir die Babymoov bestellt und bin voll und ganz zufrieden. Bin ich die einzige, die das Muster an Louis Vitton erinnert? Toller Tipp von euch, alles Liebe, Marie

  5. Reply
    Jessy Steuer Februar 1, 2017 at 12:38 pm

    Hi, ich finde euren Test auch super. Habe bei Baby-Walz eine bestellt und war nicht so zufrieden. Die beiden die Ihr hier habt sind irgendwie besser 😉 Wobei ich allgemein meine Artikel gerne auch dort bestelle.

  6. Reply
    Jasmin Februar 22, 2017 at 3:45 pm

    Der Wickeltaschen Test von euch ist super! Ich freue mich schon auf den nächsten Teil 🙂 (Ja ich weiss, dass er bald kommt) *spoiler* 😛 Auch genial mit dem Lillydoo Gutschein https://windeln-tests.de/lillydoo-20-euro-gutschein-kostenlos/ – Ich finds nur schade, dass es bald nur noch 10€ pro Gutschein sind und nicht mehr 20€ 🙁 Ihr seht aksom ich folge euch auf Facebook und Youtube 🙂 Alles Liebe, Jasmin

    • Reply
      Die Redaktion Februar 22, 2017 at 3:49 pm

      Hallo liebe Jasmin,

      ja das können wir schon rauslesen 😉 Der neue Wickeltaschen Test müsste im märz fertig sein, wir testen gerade noch die letzten Modelle 🙂

      Liebe Grüße,

      Evgeniy und Jessy

  7. Reply
    Tina Februar 24, 2017 at 10:50 pm

    Echt sehr cooler Wickeltaschen Test, den Ihr beiden da gemacht habt – wusste nichts von einem zweiten Teil – danke Jasmin ♥ Freue mich auch drauf. Habe selber ne Noname Wickeltasche, bin ganz zufrieden aber eine Freundin hat eine ganz besondere mit so unfassbar vielen Fächern, hat aber auch über 100€ gekostet^^

    Hinterlasse einen Kommentar

    *