Moltex Nature No.1 Ökowindel im Test

Umweltbewusstsein und Naturschutz sind allgegenwärtig und finden zunehmend Anhänger. Dies hängt damit zusammen, dass bei verschiedenen Produkten zahlreiche Chemikalien und Schadstoffe zum Einsatz kommen, welche sich nicht als Wohltat für unseren Körper herausstellen. Gerade die Kleinsten unter uns sind diesen Stoffen vollkommen wehrlos ausgeliefert. Dem können sie durch die Verwendung von  Bio-Windeln entgegenwirken. Passenderweise greifen sie hierfür zu den Moltex Nature No.1 Ökowindeln, welche durch eine hohe Zuverlässigkeit sowie zahlreiche ökologische Aspekte punkten. Zwar ist der Preis ein wenig höher als bei vergleichbaren Produkten, doch sinkt dieser deutlich bei der Nutzung eines Sparabos. Auf diese Weise können Sie monatlich die Moltex Nature No.1 Ökowindeln für einen geringeren Preis erwerben. Da ein Kleinkind bis zu 6.000 Windeln in seinem Leben verbraucht, ist dies sicherlich eine gute Investition. Denken Sie jedoch daran, im Vorfeld die richtige Größe zu wählen. Mit einem einfachen Mausklick finden Sie dabei zur richtigen Größe. Entdecken Sie nun die verschiedenen Eigenschaften der Moltex Nature No.1 Ökowindel!

Moltex nature no.1 Ökowindeln Lagen

Die Vorteile:

+ Umweltfreundliche Windel

+ Große und sichere Klebestreifen

+ Sehr gute Hautverträglichkeit

 

Die Nachteile:Moltex nature no.1 Ökowindeln

– Geringe Stretchmöglichkeiten

– Recht teuer

Moltex nature no.1 Ökowindeln bei Amazon kaufen
Moltex Nature No.1 Ökowindel – Eine große Auswahl zum hohen Preis

Die Moltex Nature No.1 Ökowindel gehört zu den Ökowindel-Sorten, welche sie wesentlich häufiger antreffen werden als andere Arten. Somit können Sie das Modell nicht nur im Internet erwerben. Auch in zahlreichen Drogeriemärkten liegt die Windel für Sie bereit und eignet sich perfekt für einen schnellen Kauf in der Not. Andernfalls können Sie das große Pack an Windeln nach spätestens sieben Tagen erhalten und sofort ausprobieren. Die Moltex Nature No.1 Ökowindel gibt es in unterschiedlichen Größen, wobei das Gewicht Ihres Kindes hierbei ausschlaggebend ist. Wichtig ist, dass Sie die Windel immer passend kaufen, sodass es nicht zum Einschneiden des Materials oder Auslaufen der Flüssigkeit kommt. Zu haben sind die Größen 1 bis 5, was einem Gewicht von 2 bis 25 Kilogramm entspricht. Folglich können ganz kleine Babys oder etwas größere Kinder diese Windel nicht verwenden. In einer Packung werden Sie rund 27 Windeln vorfinden, wobei Sie mit einem recht stattlichen Preis rechnen müssen. Konkret kostet eine Windel rund 33 Cent, was einem etwas höheren Preis als bei anderen Produkten entspricht. Die Windel an sich hat eine interessante Konsistenz. Sie fühlt sich zwar angenehm weich, jedoch auch papierartig an. Zudem hat sie einen leichten Eigengeruch, welcher aber nicht als unangenehm empfunden wird. Auf der Vorderseite der Moltex Nature No.1 Ökowindel finden Sie ein buntes Tape, welches mit diversen Figuren und bunten Tieren verziert ist, um einen kindlichen Look zu schaffen. Der Rest der Windel ist frei von Motiven, was jedoch die Windeleigenschaften selbstverständlich nicht beeinträchtigt. An dieser Stelle sollte betont werden, dass es bessere Ökowindeln gibt, wie zum Beispiel die Naty by NATURE BABYCARE oder LILLYDOO.

Schnell angezogen, hohe Sicherheit

Zunächst sollten Sie sich mit der Dehnbarkeit der Moltex Nature No.1 Ökowindel auseinandersetzen. Immerhin soll die Windel ihrem Kind perfekt passen und auch beim Spielen, Toben oder Schlafen nicht verrutschen. Es liegen elastische Beinbündchen vor, welche die Windel elegant mitbewegen lassen. Selbst nach der Füllung halten die Bündchen sicher und fest, sodass ein Auslaufen verhindert wird. Darüber hinaus verfügt die Windel über dehnbare Seitenstreifen, die für mehr Bewegungsfreiheit sorgen. Einen Abstrich erhalten die hinteren Seitenstreifen, da diese sind nur bis zu einem gewissen Grad dehnbar sind. Im vorderen Bereich sind die Windeln nicht gedehnt, wobei Sie jene bequem mit dem Tape befestigen können. Diese liefern eine gute Haftbarkeit und sorgen selbst ausgiebiger Bewegung nicht dafür, dass die Windel verrutscht. Die Saugleistung der Moltex Nature No.1 Ökowindeln liegt bei rund 600 ml liegt. Bis zu einer Flüssigkeitsmenge von 200 ml bleibt die Windel komplett trocken, sodass keine Rücknässung eintritt. Erst ab 300 ml beginnt das Saugvlies leicht feucht zu werden. Bereits ab 400 ml ist das Vlies sehr nass und erreicht mit 500 ml sein Maximum, sodass es zur vollständigen Rücknässung kommt. Bis zu einer Menge von 600 ml hält die Windel noch dicht, bevor Sie unter Druck auszulaufen beginnt. Positiv fällt die Außenhülle auf, denn diese hält selbst bei einer großen Füllung und viel Feuchtigkeit absolut dicht. Die Dicke nimmt nach der Füllung zwar zu, schränkt aber nicht die Bewegungsfreiheit ein.

Moltex nature no.1 Ökowindeln bei Amazon kaufen

Essenzielle Hautverträglichkeit im Prüfstand

Die Hautverträglichkeit sollte gerade bei einer Bio-Windel gewährleistet sein. Die Moltex Nature No.1 Ökowindel ist insoweit keine Ausnahme und wird Sie überraschen. Hergestellt ist sie aus 50 Prozent nachwachsenden Rohstoffen und zählt als die erste Ökowindel der Welt. Der Saugkern ist zu 100 Prozent chlorfrei. Ein großer Vorteil, da gerade Chlor bei vielen Kindern Ausschläge oder Reizungen verursacht. Die nachhaltigen Rohstoffe sorgen dafür, dass die Haut nicht gereizt wird. Unterstützt wird dies zusätzlich durch die Sanftheit sowie den Komfort der Windel. Zusätzlich tun Sie der Umwelt einen Gefallen, denn die Herstellung fällt sehr umweltfreundlich aus. Lediglich die Verpackung ist ein Dorn im Auge, da diese aus Plastik besteht. Da die Windeln jedoch recht kompakt gehalten sind, wird der Verpackungsmüll im Endeffekt reduziert. Die Windeln an sich sind abbaubar, sodass insoweit die Umwelt nicht belastet wird. Zusätzlich ersparen Sie sich ein übermäßiges Waschen und Reinigen von Bodys sowie Hosen, da ein passender Auslaufschutz geboten wird. Auf diese Weise sparen Sie nicht nur den Strom der Waschmaschine, sondern zugleich Waschmittel sowie Wasser.

Das Fazit:

Zwar wird der Preis der Moltex Nature No.1 Ökowindel Sie nicht sofort überzeugen, doch dafür die anderen Eigenschaften. Besonders für umweltbewusste Eltern bietet die Windel eine hervorragende Alternative zu anderen Windelmarken. Sie erhalten neben einer umweltfreundlich hergestellten Windel ebenso eine sehr hautverträgliche. Dabei wird auf etliche Schadstoffe und Gifte verzichtet, welche bei vielen Kindern zu Reizungen, Rötungen und allergischen Reaktionen führen können. Aus diesem Grund ist die Moltex Nature No.1 Ökowindel für jeden Hauttyp geeignet. Die Dehnbarkeit ist zwar etwas eingeschränkt, doch im Wege der Wahl der passenden Größe werden Sie kein Problem bei der Befestigung haben. Die Saugleistung ist ausreichend, wenn Sie die Windel häufig wechseln. Für eine ganze Nacht eignet sich das Modell dennoch eher weniger, auch wenn ein kurzes Nickerchen mit den Moltex Nature No.1 Ökowindeln durchaus möglich ist. Alles in allem bietet die Moltex Nature No.1 Ökowindel eine gute Alternative, welche Sie sich näher ansehen sollten, wenn Sie viel Wert auf Umweltfreundlichkeit legen!

 

Moltex nature no.1 Ökowindeln bei Amazon kaufen

 

Zurück zum Windel Test